Mehr Zeit für Gefühle

Verehrte Besucherin,
verehrter Besucher,

Sie planen ein Event,
eine außergewöhnliche,
ideenreiche Reise?

Wir heißen Sie bei uns
herzlich willkommen
SOFORTMAIL/ DIRECT INQUIRY   » E-MAIL CHANGE aet TO @
» NEWSLETTER AKTUELL GRATIS UMFASSEND DIREKT IN'S E-MAIL-POSTFACH  

M.I.C.E. NORWEGEN

    REGION FINMARK

mice-norwegen - team at a rubber boat

 
Kirkenes; eine kleine, dennoch prosperierende Hauptstadt hat sich da die Kommune Sør-Varanger am nördlichen Ende Europas zugelegt, dort, wo nur noch das eiskalte Wasser der Barentssee folgt.

Hier endet der Hurtigruten Linien-Schiffsverkehr, der die Kommune mit der Welt verbindet. Und hier ist der Winter teilweise so eisig und verschneit, dass die daraus erwachsenen, beträchtlichen Einschränkungen den Schiffsverkehr sowie die wirtschaftliche Entwicklung belasten, obwohl sich die Menschen seit Beginn der Besiedlung darauf eingestellt haben und den widrigen Einflüssen erfolgreich trotzen.

Die Stadt Kirkenes gilt als Norwegens „Tor zum Osten“. Hier sprechen die Menschen norwegisch, samisch, finnisch sowie russisch, denn sie liegt als letzte größere Stadt vor der russischen Grenze und der Hafenstadt Murmansk.

Genau das sind hier die Vorzüge, die wir aus touristischer Sicht schätzen. Eine wenig besiedelte, teilweise wilde, sich selbst überlassende Landschaft mit optimaler Infrastruktur. Hier kann die Natur Chef im Ring bleiben, unter anderem ein Zugeständnis an die Lebensbedingungen und der Kultur der wandernden Ureinwohnenr, der Samen, die seit einigen Jahren intensiv gefördert werden. Sie sind Rentierzüchter, die sich nach den Wanderungen der Tiere richten, leben mit dem Lauf der Jahreszeiten seit Jahrhunderten im Einklang, was wir als „Städter“ der Welt neu entdecken können.

» LAPPLAND INTENSIVER   » LAPPLAND INCENTIVE

Ob Sommer oder Winter, Sie werden die ‚Bühne‘ Natur lieben lernen. Glasklare Luft, üppige Fauna und Flora, eine Sonne im Sommer, die nie untergeht, Nächte im Winter, die für Wochen nicht enden wollen. Lichterschauer der Polarlichter (Aurora Borealis) erscheinen wie Lightshow-Botschaften aus extraterristischen Welten. Naturschauspiele, eingebettet in eine Vegetation aus Urwald, Bergen und Seen.

Es gibt nur wenige Orte, an denen Teilnehmer einer Veranstaltung so tiefgreifende, unvergessliche, intensive und bewegende Emotionen erfahren können: Hier können Sie es.

Kommen Sie mit auf Schneemobilsafaris, zum Skilanglauf, Schneeschuhwandern, zum Eisfischen und Hundeschlittenfahren im Winter, erleben Sie Flussbootausflüge, Quadsafaris, Wander- und Angeltouren, Königskrabbensafaris im Sommer und wohnen Sie ungewöhnlich, z. B. in kuscheligen Holzhäusern, Hütten oder im Winter in einem Schneehotel   » SCHNEEHOTEL Wie kommen Sie dorthin? Natürlich mit einem   » HUSKYTAXI

» M.I.C.E.-ZIELGEBIETE