Mehr Zeit für Gefühle

Verehrte Besucherin,
verehrter Besucher,

Sie planen ein Event,
eine außergewöhnliche,
ideenreiche Reise?

Wir heißen Sie bei uns
herzlich willkommen
SOFORTMAIL/ DIRECT INQUIRY   » E-MAIL CHANGE aet TO @
» NEWSLETTER AKTUELL GRATIS UMFASSEND DIREKT IN'S E-MAIL-POSTFACH  

MOTORYACHT MY SHEENA

MOTORYACHT FÜR TAUCHSAFARIS
Malediven
Tauchsafari mit
MY SHEENA

Motoryacht MY Sheena – Malediven/ Südliche Atolle

MY Sheena:
Das Last-Minute-Special für September 2015

Wir haben die Preise der MY Sheena Safaris für eine Tour stark reduziert. Das gilt ausschließlich für die 10-tägige Tour ab/bis Male, buchbar ab 17.07.15 für die Tour 30.08.-09.09. je nach Verfügbarkeit:

Das Angebot ist ab sofort buchbar (inkl. Vollpension, Tauchen), nicht mit anderen Specials kombinierbar.

Tauchen der Extraklasse zum wunderbar günstigen Preis im Süden der Malediven. Ab Euro   1411,20

Online-Buchung für die Termine  » BUCHUNGSANFRAGE

Die Tauchgänge

Erkunden Sie zur Hauptsaison zu einem attraktiven Vorzugspreis die schönsten Tauchgebiete im Meemu-, Laamu- und Thaa-Atoll mit deren fantastischen Unterwasserwelten.

Es stehen pro Tag zwischen 2-3 Tauchgänge auf dem Programm, Nachttauchgänge 1-2-mal pro Woche.
Die sehr erfahrenen Tauchlehrer bieten alles, was sich ein geübter Taucher von einer Safari wünscht. Die Tauchgänge auf den Malediven sind durchgängig Drifttauchgänge.

Die Routenplanung als auch die Tauchgänge werden nach den Wünschen der Teilnehmer zusammengetragen und erstellt. Es wird üblicherweise mit der Strömung getaucht, und das Dhoni nimmt später alle Taucher an der Oberfläche wieder auf.

Es gibt gleichwohl auch Tauchgänge, die mit einem schnellen negativen Abstieg beginnen (sofort hinab) und die auch einmal ein paar Meter gegen die Strömung zu einem besonders tollen Ort führen. Das ist bestes, klassisches Malediventauchen.

Von dem mitgeführten Tauchdhoni für maximal 18 Taucher beginnen alle Tauchgänge. So kann die Tauchausrüstung der Tauchgäste dort ständig bleiben. Auch die Tauchflaschen werden auf dem Dhoni gefüllt.
Da die Tour von Medhufushi aus startet, ist Leihausrüstung kein Problem, denn der Back-up steht von einer voll ausgestatteten „Inseltauchbasis“ zur Verfügung.
Jeder Gast sollte jedoch die wichtigsten Ersatzteile der eigenen Tauchausrüstung mit sich führen, da es auf dem Schiff nur wenige ‚Spare Parts‘ gibt.

    Seitenanfang

 

MY SheenaKategorie03.11.13-04.05.1425.05.14-04.10.1405.10.14-01.11.14
ab/ bis Medhufushi
Preise pro Person in
EUR (€) inkl. Steuern
GST-Steuern   1 Wo./ 7 Nächte   1 Wo./ 7 Nächte   1 Wo./ 7 Nächte
TaucherDoppelkabine         1.399         1.319         1.399
Nichttaucher         1.249         1.145         1.249
TaucherOwner’s cabin
(Doppel)
        1.529         1.389         1.529
Nichttaucher         1.379         1.279         1.379
TaucherEinzelkabine         2.299         2.089         2.299
TaucherOwner’s cabin
(Einzel)
        2.435         2.198         2.435
   
Leistungen & Bedingungen
Hinweis:                            Trockendockzeit/ Wartung: Vom 01.12. – 21.12.2013 und vom 01.06.-12.07.2014

Wichtig:                            Für den Transfer mit dem Airtaxi ab/ bis Male nach/ von Medhufushi kommen zusätzlich
                                        EUR 175.- pro Person und Strecke hinzu (Stand: Juni 2014).

 

Tour-Eckdaten
 

 

 

 

Eingeschlossene Leistungen

 

Nicht eingeschlossene
Leistungen

 
Voraussetzung für Teilnehmer

 

 

 

 

 

Sonntag bis Sonntag ab/ bis Medhufushi Island Resort

Die Touren führen zu den Tauchplätzen im Meemu-, dem Laamu- und Thaa Atoll, alternativ ins Felidhoo Atoll und Süd-Ari Atoll. Sie haben teilweise Expeditionscharakter, da unter anderem auch noch völlig unbekannte Tauchgebiete angesteuert werden. Der Tourenverlauf wird individuell mit den Gästen aufgrund von aktuellen Wünschen der teilnehmenden Taucher, Saison- oder Wetterbedingungen vor Ort entschieden.

Im Tourprogramm (TP) sind folgende Leistungen eingeschlossen: Unterbringung in einer Doppelkabine oder Doppelkabine zur Alleinnutzung mit Aircondition (AC), Dusche/ WC. Vollpension während der Aufenthaltsdauer an Bord, inkl. Tee, Kaffee und Trinkwasser. Bis zu 3 Tauchgänge pro Tag (inkl. Flasche und Blei).

Weitere Leistungen sind nicht eingeschlossen. Achtung, ein unverbindlicher Hinweis: Freigepäck bei Wassertaxi zwischen 20 und 25 kg. Übergepäckkosten betragen 4,– USD pro Kilo.
 
Gültiges, international anerkanntes Tauchzertifikat: Das Level muss mindestens Advanced Diver sein und mindestens 60 geloggte Tauchgänge beinhalten. Der Taucher sollte möglichst ein Fortgeschrittenen-Zertifikat einer international anerkannten Ausbildungsorganisation (z. B. CMAS 2*, SSI Advanced Open Water/Advanced Adventurer, PADI Advanced Diver oder vergleichbar) besitzen.

Teilnehmer-Mindestalter bei Reiseantritt: 12 Jahre
Mindestteilnehmerzahl: Der Leistungsträger, das Diving Center Werner Lau behält sich vor, bei weniger als 4 gebuchten Teilnehmern pro Tour, die Teilnehmer auf ein gleichwertiges Safariboot umzubuchen.

Buchungsänderungen/ Stornierungen

Buchungsänderungen werden mit EUR 6.- Bearbeitungsgebühr pro Änderung berechnet.

Für Stornierungen fallen folgende Gebühren an:

Bis 60 Tage vor Reiseantritt EUR 100.-, bis 21 Tage vor Reiseantritt 70%, bis 7 Tage vor Reiseantritt 80%, bei weniger als 7 Tage vor Reiseantritt oder vorzeitige Abreise 100% des Gesamtpreises.

» BUCHUNGSANFRAGE
Wir empfehlen bei Buchung ergänzend den Abschluss eines Reiseschutzes       » HIER

Name:                       Sheena
Baujahr:                     Mai 1995, im September 2009 renoviert
Länge:                       24 Meter
Breite:                       8,5 Meter
Anzahl Kabinen:          7
Duschen/ Toiletten:     je 1 pro Kabine
Maschine:                  Daewoo, 600 PS
Geschwindigkeit:         14 Knoten (ca. 26 Km/ h)
Strom:                       2 Generatoren mit 22 kW und 17 kW, soundproofed
Wasser:                     250 Liter Frischwasser pro Std.
Aircondition:               Jede Kabine verfügt über AC
Sicherheit:                 GPS, Funk, Handy, Rettungswesten, Notfall-Positionslicht, Feuerlöscher, Feuerdecken, Sauerstoff,
                                 Erste Hilfe
Min. Teilnehmer:         4 Personen
Tauchdhoni:               vorhanden, für 18 Taucher
Kompressor:               K14 an Bord des Tauchdhonis, 40 Flaschen (12 l Alu DIN & INT)
Zahlungsmittel/ Bord:  Bargeld, Euro, US-Dollar oder Schweizer Franken. Keine Kreditkarten. Keine Travellerschecks
Sonstige Extras:          2 Sonnendecks (ca. 90 m²), 4 Schattendecks (ca. 100 m²), großzügiger Salon (ca. 50 m²)
                                 mit CD-/ DVD-Player, HIFI und Fernseher

    Seitenanfang